gluten frei vegetarischer quiche

Quiche vegetarisch – einfach und lecker

Einfaches Gemüse Quiche Rezept, viel Gemüse und das Milch anstelle der Sahne verwendet, um diesen Frühstücksklassiker aufzuhellen, während es einfach und schnell zuzubereiten ist.

Ich denke, ich kann mit Sicherheit sagen, dass Quiche eines meiner Gerichte ist. Quiches sind eine dieser Frühstücksnahrungen, die es aussehen lassen, als ob Sie alles gegeben hätten und viel Zeit und Mühe aufgewendet hätten, obwohl sie in Wirklichkeit soooo einfach sind. Ernsthaft, ich kann einen vorbereitet und bereit haben, in weniger als 15 Minuten in den Ofen zu gehen, was diesen zu einem perfekten Brunch für vegetarische Gäste, Ferien oder einfach nur zum Essen und Toben für sich selbst macht.

Plus, ist eine großartige Möglichkeit, übrig gebliebenes Gemüse zu verbrauchen, bevor es schlecht wird! Obwohl Schinken oder anderes Frühstücksfleisch die Dinge aufpeppen kann, mit all den Eiern, der Milch und dem Käse, brauchst du wirklich kein Fleisch hinzuzufügen, da es bereits eine gute Menge an Protein und Tonnen von Geschmack gibt.

So gelingt der Quiche lorraine ganz ohne Fleisch

Mit einem guten Käse kannst du loslegen. Ich liebe es, alte Gouda zu verwenden, aber jeder Käse ist hier willkommen. Ich habe sogar Feta gemacht, was eine schöne Änderung des Tempos war. Jede großzügige Scheibe enthält 12 Gramm Protein und weniger als 300 Kalorien, und das ist auch mit Vollmilch.

Diese einfache vegetarische Quiche erwärmt sich auch gut für ein schnelles Wochentagsfrühstück, das tatsächlich befriedigend ist! Das kalte Getreide anschrauben. Die Kruste wird nicht ganz so frisch in der Mikrowelle erwärmt aber das ist zu erwarten. Der Geschmack ist noch da.

Oder vielleicht für einen Wochenendfrühstück und um die Homies zu beeindrucken. Es wird viel ausgefallener erscheinen, als es eigentlich ist, und die Leute scheinen immer davon beeindruckt zu sein. Sie müssen nicht wissen, dass die Kruste im Laden gekauft wurde. Das Geheimnis ist bei mir sicher.

Und als ich diese EASY Veggie Quiche beschriftete, tat ich das aus einem bestimmten Grund. Es ist wirklich einfach zu machen. Und wenn man kein Fleisch verwendet, kochen die Veggies schnell, es gibt nur wenig Käse zum Reiben, und die Füllung braucht nur ein paar zerbrochene Eier und ein oder zwei Minuten zum Aufschlagen.

Das Kochen dauert ziemlich lange, aber die praktische Zeit ist minimal. Die folgenden Schritte zeigen, wie einfach es ist, diese einfache Gemüse-Quiche zusammenzustellen. Gemüse, Käse, dann die Ei-Milch-Füllung darüber gießen und backen. Bumm. Erledigt.

Meine Liebe zu Quiches begann wirklich, als ich gekühlte Quicheteig entdeckte. Manchmal gehe ich sogar einfach krustenlos, aber die Kruste ist wirklich eine meiner Lieblingsteile, also tue ich das nur, wenn ich auf einer soliden, sauberen Esssträhne bin. Ich benutze eine Silikon-Backform, wenn ich eine knusprige Quiche mache, damit das Ei nicht klebt, aber du könntest wahrscheinlich einfach eine Tortenform einfetten.

  • Vorbereitungszeit 20 Minuten
  • Kochzeit 40 Minuten
  • Gesamtzeit 1 Stunde

Zutaten – Gemüse, Gemüse, Gemüse

  • 1 TL Avocadoöl (oder welche Art von Öl man bevorzugt)
  • 1 Zwiebel, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 rote Paprika, entkernt und in dünne Streifen geschnitten
  • 1 TL gehackter Knoblauch
  • 250 g Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 100 g lose gepackter Spinat
  • 1 gekühlte Quicheteig
  • 350 ml Milch
  • 5 Eier
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Muskatnuss
  • 80 g geriebener Käse (Gouda oder anderen)

 

Zubereitung – so gelingt das Rezept

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Öl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Paprika dazugeben und 2-3 Minuten braten, bis die Zwiebeln durchsichtig werden.
  3. Champignons und Knoblauch hinzufügen und kochen, bis die Champignons durchgekocht sind, ca. 5 Minuten. Spinat zugeben und 1 Minute länger garen, bis der Spinat verwelkt ist. Pfanne vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  4. Den gekühlten Quicheteig ausrollen und in die 9-Zoll-Kuchenpfanne drücken. Beiseite legen.
  5. Eier knacken und schaumig schlagen. Milch, Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazugeben und verrühren.
  6. Überschüssige Flüssigkeit aus dem gekochten Gemüse entfernen.
  7. Gemüse auf den Teig in der Tortenform in einer gleichmäßigen Schicht legen. Mit Käse bestreuen. Die Eimasse gleichmäßig über das Gemüse und den Käse gießen.
  8. 40-45 Minuten backen, bis es oben braun wird. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Schneiden und Servieren 5-10 Minuten ruhen lassen.

This post is also available in: enEnglisch

Veganista
Hello! My name is Marius Huber. For years I have been a passionate vegetarian and a convinced environmentalist. That wasn't always the case. To be honest, I was the one of my friends who ate the most meat. Fortunately, I was gently encouraged to rethink. I visited a pig farm and saw the suffering of the animals slaughtered there. Since then I feel with the living beings and try to do my best so that the animals don't have to suffer.